Der Mann mit dem größten Bizeps der Welt

28. März 2013

Moustafa Ismail ist so etwas, wie die lebensechte ägyptische Ausgabe der Comic-Figur Popeye. Der Muskelmann lebt mittlerweile in Milford im US-Bundesstaat Massachusetts. Mit seinen spektakulären Oberarmen hat er es ins Guinness-Buch der Rekorde für den größten Bizeps geschafft.

Unglaubliche 78,74 Zentimeter misst er und hat so die Größe eines recht beachtlichen Oberschenkels. Und obwohl Moustafas Arme denen des berühmten Cartoon-Seemannes durchaus ähneln, kann der gebürtige Ägypter keinen Spinat ausstehen.

„Das Zeug ist für mich wie Kryptonit für Superman.“

Seine Jugend verbrachte der junge Mann als vergleichsweise schmächtiger Junge in Alexandria. Damals traute er sich nicht einmal, sein T-Shirt in der Öffentlichkeit auszuziehen. 2007 zog die Familie in die USA. Mustafa, der von seinen Freunden „Big Mo“ genannt wird, hatte schon sehr früh Bodybuilder Idole wie beispielsweise Arnold Schwarzenegger. Aber auch der würde heute angesichts dieser Oberarme vor Neid erblassen. 272 Kilogramm kann er mit ihnen stemmen.

„Ich ernähre mich hauptsächlich von Hühnchen und Rindfleisch. Sechs Mahlzeiten pro Tag nehme ich zu mir. Ich esse alles, nur eben keinen Spinat. Mein Stoffwechsel ist sehr schnell und ich bekomme sofort nach dem Essen wieder Hunger. Nebenbei gönne ich mir jeden Tag bis zu drei Protein-Shakes.“

Mustafas Training beginnt jeden Morgen um fünf Uhr. Drei Stunden schuftet er im Fitnessstudio: „Es geht nicht ausschließlich darum, schwere Gewichte zu stemmen. Das Training muss als Einheit betrachtet werden.“

Mittlerweile vergeht kein Tag, an dem Mustafa nicht auf der Straße um ein Foto gebeten wird. Er hat sich zu einer Art Internetsensation gemausert: „Die Leute sagen mir, dass ich ihnen als Inspiration diene, endlich mehr Sport zu machen. Sie wollen meine Muskeln anfassen und Fotos mit mir machen. In meiner Heimat Ägypten hat man mir zuliebe sogar eine große Party gefeiert. Dort sind alle sehr stolz auf mich.“

Im Gegensatz zu seinem Cartoon-Vorbild hat Mustafa einen ganz normalen Job. Er arbeitet als Manager an einer Tankstelle: „Ich bin hier ungefähr 70 Stunden in der Woche. Mir ist es egal, wo ich arbeite. Es geht ums Geld. Ich habe eine Familie. Ich habe Verantwortung.”

Ein Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde brachte seiner Welt ein wenig Glamour: „Ich war schon Gast in einem Museum in London und einer japanischen TV-Show. Da übernachtet man in 5 Sterne Hotels und fliegt Erster Klasse. In den normalen Alltag zurück zu kehren, ist eine ganz schöne Umstellung.“

Unterstellungen, er hätte solche Oberarme nur mit Hilfe von Steroiden bekommen können, verletzen den jungen Mann: „Das schmerzt schon manchmal, wenn die Menschen einfach nicht wahrhaben wollen, welch‘ harte Arbeit ich in diesen Körper gesteckt habe. Aber ich versuche, dass alles nicht zu nah an mich herankommen zu lassen.“

Als echte Herausforderung erweist sich oft auch die Suche nach passender Kleidung. Für seine Hochzeit musste sich Mustafa eigens einen Anzug schneidern lassen, da die Modelle von der Stange nicht passen wollten.

Seine Ausmaße ermöglichen ihm jedoch auch noch andere „Kostüme“, als die des beliebten Seemannes. Maskenbildner Ginny Colangelo verwandelt ihn mit jeder Menge grüner Schminke in den Unglaublichen Hulk: „Ich sehe aus wie ein Ninja Turtle. Wenn ich so zur Arbeit gehe, werde ich sofort gefeuert und die Kunden laufen uns schreiend davon.“

Um den Rekord auch sicher zu behalten, möchte Moustafa Ismail gerne noch mehr trainieren: „Die Arme noch mehr wachsen zu lassen, wird schwierig. Um dieses Level zu erreichen, muss man vor allem an sich selbst glauben. Ein Jahr werde ich gewiss dafür brauchen. Dann werde ich jedoch ziemlich angsteinflößend aussehen. Ganz ohne Spinat!“

Beste Kommentare:
Anonymous

Synthol… nothing to do with muscles.

Daumen hoch Daumen runter +11
Datum am 24.04.13 12:52 Uhr
Anonymous

Häßlichkeit hat einen neuen Namen…!

Daumen hoch Daumen runter +6
Datum am 29.03.13 13:26 Uhr
lol

Synthol lol

Daumen hoch Daumen runter +5
Datum am 08.05.13 07:08 Uhr
skunk

sieht aus wie ein Krebsgeschwür

Daumen hoch Daumen runter +4
Datum am 29.03.13 12:51 Uhr
Ziom

F**k Off Mustafa- synthol!!!!

Daumen hoch Daumen runter +4
Datum am 07.05.13 10:06 Uhr
Zurück zur Startseite
Mehr aus der Rubrik Rekorde
Ältester Orang-Utan der Welt wird 62 Jahre alt – Die Geburtstagstorte teilte Gypsy Chan mit ihrem Enkel

Ältester Orang-Utan der Welt wird 62 Jahre alt – Die Geburtstagstorte teilte Gypsy Chan mit ihrem Enkel

Dieses Party-Girl ist rekordverdächtig!
Mehr...
Das kleinste Ehepaar der Welt

Das kleinste Ehepaar der Welt

Der Trauschein bringt ihnen hoffentlich nicht nur eine liebevolle Partnerschaft, bis, dass der Tod sie scheidet, sondern auch einen neuen Titel.
Mehr...
David vs. Goliath - Kleinster Hund trifft größten Hund

David vs. Goliath – Kleinster Hund trifft größten Hund

Beim Anblick dieser Bilder bekommt man schnell große Angst um die kleine Disney. Wie das Treffen verlief?
Mehr...
Blue Hole entdeckt - vor den Paracel-Inseln geht es 300 Meter in die Tiefe

Blue Hole entdeckt – vor den Paracel-Inseln geht es 300 Meter in die Tiefe

Das tiefe blaue Loch lässt kein Ende vermuten. Vor der Küste der chinesischen Paracel-Inseln öffnet sich mitten im Ozean ein riesiger Krater.
Mehr...
Der größte Hund der Welt?

Der größte Hund der Welt?

Diese Deutsche Dogge könnte offiziell zum größten Hund der Welt ernannt werden. Das Guinness Buch der Rekorde hat sich bereits zur Prüfung angemeldet.
Mehr...
Der größte Weiße Hai der Welt?

Der größte Weiße Hai der Welt?

Dieses Foto zeigt den womöglich größten Weißen Hai der Welt.
Mehr...
Hier sehen alle rot - Größtes Studentenwohnheim der Welt

Hier sehen alle rot – Größtes Studentenwohnheim der Welt

Wer sich bisher beschwert hat, dass die hiesige Universität in ihren Studentenwohnheimen nur wenig Platz bietet, den dürften diese Aufnahmen interessieren.
Mehr...
rss © Copyright Oh!Wow!