Alles im Fluss – Magische Gletscher-Gewässer auf Island

2. Juli 2017

Von oben betrachtet ergibt sich ein magisches Gesamtbild. Die einzelnen Gletscher-Flüsse Islands wirken wie aus einer anderen Welt.

Der magische Anblick zieht einen umgehend in seinen Bann.

Hobby-Fotograf Stas Bartnikas (44) begab sich in einem Leichtflugzeug 300 Meter in die Lüfte.

„Island gehört zu den fotogensten Orten der Welt. Touristen kommen aus den entferntesten Ecken der Welt, weil sie hier Fotos schießen wollen.“

„Die Flüsse tragen jede Menge Sediment, das sich hier und da am Ufer absetzt und über die Zeit spektakuläre Formen bildet.“

Sei Du der Erste:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Zurück zur Startseite
Mehr aus der Rubrik Tier/Natur
Kleine Enten schwimmen auf Mamas Rücken mit

Kleine Enten schwimmen auf Mamas Rücken mit

Auf dem Mama-Taxi wird es eng. Da müssen sich diese drei gefiederten Geschwister ganz schön ins Zeug legen.
Mehr...
Fischfang auf wackeliger Eigenkonstruktion

Fischfang auf wackeliger Eigenkonstruktion

Wirklich vertrauenswürdig sieht diese Konstruktion gewiss nicht aus. Jedoch ist der Kran aus wackeligen Holzbalken extrem effektiv.
Mehr...
Der Wilde Westen mitten in der Türkei

Der Wilde Westen mitten in der Türkei

Die Szenen wirken, wie einem Western-Film entnommen. Sind sie aber nicht!
Mehr...
rss © Copyright Oh!Wow!