Händchenhaltende Libellen am Fenster mit Aussicht

14. Mai 2017

Kuckuck! Diese beiden Kleinlibellen nutzen das Loch in einem Blatt als Fenster mit Aussicht.

Dabei wirken die Insekten mit ihren Riesenaugen und dem Händchenhalten fast wie zwei verliebte Besucher von einem anderen Stern.

Fotograf Roberto Aldrovandi entdeckte das geflügelte Paar in der Nähe des Flusses Po in der Nähe der Stadt Reggio nell’Emilia in Italien.

„Das männliche und das weibliche Tier warteten auf die ersten Sonnenstrahlen des Tages. Sie schauten sich quasi den Sonnenaufgang an.“

Sei Du der Erste:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Zurück zur Startseite
Mehr aus der Rubrik Tier/Natur
Neue Welten im Eis - Hier schmelzen die Schollen

Neue Welten im Eis – Hier schmelzen die Schollen

Aus der Luft betrachtet, bietet das Schauspiel einen atemberaubenden Anblick.
Mehr...
Gigantischer Buckelwal lässt Fischerboot winzig erscheinen

Gigantischer Buckelwal lässt Fischerboot winzig erscheinen

Im Angesicht dieses sanften Giganten der Ozeane muss sich Fotograf Craig Parry wirklich winzig gefühlt haben.
Mehr...
Tierischer Walzer in der Savanne

Tierischer Walzer in der Savanne

Darf ich bitten? Diesen beiden Löwen scheint der Sinn nach einem Tänzchen zu stehen.
Mehr...
rss © Copyright Oh!Wow!