Schlammpackung inklusive – Mebuug-buugan Festival auf Bali

13. Mai 2017

Ein Spa-Erlebnis samt Schlammpackung kann ganz schön teuer sein. Nicht so auf Bali. Beim sogenannten Mebuug-buugan gibt es das Ganze kostenlos.

Die Bewohner des Dorfes Kedonganan feiern ganz erdverbunden mit exzessivem Schlammbaden das balinesische Neujahr. So soll der Erde Respekt gezollt werden.

Doch so schmutzig muss niemand ins Bett. Den Höhepunkt des Festes bildet das gemeinsame Bad im Meer.

Fotograf Kadek Raharja besuchte die Feierlichkeiten.

Sei Du der Erste:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Zurück zur Startseite
Mehr aus der Rubrik Leben
Paar lebt und arbeitet als Digital-Nomaden in einem VW-Bus

Paar lebt und arbeitet als Digital-Nomaden in einem VW-Bus

„Ich fühle mich endlich lebendig“, schwärmt Sabrina Horel. Früher war das nicht so.
Mehr...
In der Tonne des Todes

In der Tonne des Todes

Für diese Aufnahmen riskierten nicht nur die Artisten ihr Leben, sondern auch Fotograf Tanveer Hassan Rohan.
Mehr...
Indonesiens buntester Slum - vom Elend zur Touristen-Attraktion

Indonesiens buntester Slum – vom Elend zur Touristen-Attraktion

Dieses Dörfchen war nur eines von vielen in der Region. Bis man sich endlich entschloss, ein wenig Farbe ins Elend zu bringen.
Mehr...
rss © Copyright Oh!Wow!