Lebensgroßer Wohnwagen aus Lego gebaut

24. April 2017

Hier fährt man nicht nur auf Lego ab, sondern auch mit Lego. Zwölf eifrige Bastler haben aus 215.158 Legosteinen diesen lebensgroßen Wohnwagen gebaut. Der wird jetzt im National Motor Museum in Beaulieu ausgestellt und hat einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde bekommen.

Es gibt sogar ein Waschbecken, einen Herd, Lampen und einklappbare Sitze. Auch an ein Frühstücks-Ei und Tomaten aus den kleinen Plastikbausteinen wurde gedacht. Die Zahnbürste und Blumen dürfen natürlich für einen schönen Camping-Urlaub ebenfalls nicht fehlen.

Insgesamt 3,6 Meter lang und 2,2 Meter hoch ist der 1200 Kilogramm schwere Anhänger. Die Bauzeit betrug zwei Monate und über 1000 Mann-Stunden.

Sei Du der Erste:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Zurück zur Startseite
Mehr aus der Rubrik Kurioses
Mama, Papa und Baby auf 19 Quadratmetern – Familie lebt im Tiny-House

Mama, Papa und Baby auf 19 Quadratmetern – Familie lebt im Tiny-House

Vor über zwei Jahren entschlossen sich Robert und Samantha Garlow, ihr Leben auf den Kopf zu stellen.
Mehr...
Die Kirche der Clowns - außergewöhnliche Sammlung

Die Kirche der Clowns – außergewöhnliche Sammlung

Wer an Coulrophobie, der Angst vor Clowns, leidet, sollte diese ehemalige Kirche wohl lieber nicht betreten.
Mehr...
Der Wilde Westen mitten in der Türkei

Der Wilde Westen mitten in der Türkei

Die Szenen wirken, wie einem Western-Film entnommen. Sind sie aber nicht!
Mehr...
rss © Copyright Oh!Wow!