Bildergalerie:

Tierischer Rosenkrieg - Blaumeise will Eichhörnchen die Blume klauen
27.09.2016
„Mein Ziel ist es, mit der Fotografie einzigartige Momente einzufangen.“
Bild 1 von 2

Tierischer Rosenkrieg – Blaumeise will Eichhörnchen die Blume klauen

27. März 2017

Finger weg von meiner Rose! Das scheint dieses Eichhörnchen mit seinem Blick sagen zu wollen.

Gerichtet ist die Ansage an eine Blaumeise, die aus der Luft versucht, dem Nager seine Blume streitig zu machen.

Im schwedischen Bispgården bekam Hobby-Fotograf Geert Weggen (48) diese niedlichen Szenen in seinem eigenen Garten vor die Linse.

„Ich liebe den grimmigen Ausdruck auf dem Gesicht des Eichhörnchens einfach! Es ist fast so, als wolle es die Blaumeise warnen.“

„Das Foto brachte mich zum Lachen.“

„Mein Ziel ist es, mit der Fotografie einzigartige Momente einzufangen.“

Für seine Bilder lockt der Naturliebhaber ganz gezielt Nagetiere mit Samen und Nüssen an.

„Das erhöht die Chance, eine gute Aufnahme zu bekommen.“

„Ich lasse stets das Fenster in meiner Küche auf, so dass ich immer gleich sehen kann, was sich bei mir im Garten abspielt.“

Sei Du der Erste:

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Zurück zur Startseite
Mehr aus der Rubrik Tier/Natur
Kleine Enten schwimmen auf Mamas Rücken mit

Kleine Enten schwimmen auf Mamas Rücken mit

Auf dem Mama-Taxi wird es eng. Da müssen sich diese drei gefiederten Geschwister ganz schön ins Zeug legen.
Mehr...
Fischfang auf wackeliger Eigenkonstruktion

Fischfang auf wackeliger Eigenkonstruktion

Wirklich vertrauenswürdig sieht diese Konstruktion gewiss nicht aus. Jedoch ist der Kran aus wackeligen Holzbalken extrem effektiv.
Mehr...
Der Wilde Westen mitten in der Türkei

Der Wilde Westen mitten in der Türkei

Die Szenen wirken, wie einem Western-Film entnommen. Sind sie aber nicht!
Mehr...
rss © Copyright Oh!Wow!